Kernberg-Kurier

Informationsplattform des Ortsteilrats Jena Kernberge

Buchvorstellung der Kernbergchronik

Der Ortsteilrat Kernberge lädt ein zur Buchvorstellung der so genannten „Kernbergchronik“, die mit großem Engagement von Bürgern und Bürgerinnen des Ortsteils verfasst wurde und vor kurzem unter dem Titel „Spurensuche. Geschichte und Geschichten aus dem Jenaer Ortsteil Kernberge“ im Verlag DominoPlan erschienen ist.

Bürgermeister Schenker wird ein Grußwort sprechen. Prof. Dr. Matthias Werner, Historiker und seit vielen Jahren wohnhaft im Kernbergviertel, wird das Buch vorstellen und in die Beiträge der Autoren und Autorinnen einführen. Witold Fischer, der Leiter der Chronikgruppe, und André Nawrotzki, der Herausgeber, werden über das Entstehen des Buches berichten. Zahlreiche Autoren und Autorinnen werden anwesend sein und für Gespräche zur Verfügung stehen. Die Veranstaltung wird vom Singekreis Ziegenhainer Tal e.V. musikalisch umrahmt, der die in der „Kernbergchronik“ abgedruckten Lieder singen wird.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 19. Juni 2018 in der Talschule – der ebenfalls ein Kapitel im Buch gewidmet ist – statt und beginnt um 19.00h. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Das Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kernberg-Kurier © 2014