Kernberg-Kurier

Informationsplattform des Ortsteilrats Jena Kernberge

Ortsteilräte gegen Rechts

Am vergangenen Samstag, 27. Juni 2015, fand in unserem Ortsteil Kernberge auf dem Seidelparkplatz eine Kundgebung der rechtsgerichteten „Europäischen Aktion Thüringen“ statt, an der 112 Neonazis teilnahmen. Ihnen stellten sich 1800 Gegendemonstranten aus der Jenaer Bürgerschaft entgegen, denen es gelang zu verhindern, dass die Rechtsextremen in die Stadt und ins Paradies einzogen.

Der Ortsteilrat Kernberge hat in seiner heutigen Sitzung den Protest „Jena steht zusammen gegen Neonazis“ ausdrücklich unterstützt: Wir setzen uns mit Nachdruck für ein friedliches, kooperatives nachbarschaftliches Miteinander von Alteingesessenen und Zugezogenen, Deutschen und Migranten in unserem Stadtviertel ein und heißen unsere ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich willkommen!

Jena, den 01.07.2015

Ortsteilrat Kernberge

 

Fotoquelle: TLZ 29.06.2015: "Jena lässt Neonazis im Regen stehen"

Fotoquelle: TLZ 29.06.2015: “Jena lässt Neonazis im Regen stehen”

Kernberg-Kurier © 2014